Einstellungen und Menüpunkte des Garmin Oregon 450

Auf diesen Seiten möchte ich nach und nach, soweit es mir die Zeit zulässt, die einzelnen Menüpunkte des Oregon 450 genauer erklärten. Das Handbuch bzw. Betriebsanleitung von Garmin ist ja wie schon gesagt sehr knapp gehalten. Natürlich freue ich mich über jegliche Unterstützung per e-mail, siehe Impressum.Menü, Einstellung, Oregon 450

Das Menü "Einstellung"

In diesem Menü gibt es einige Unterpunkte.

SystemUntermenü, System, Oregon 450

Das erste ist das Menü "System". Dort gibt es folgende Untermenüs.

GPS Vorführmodus

Der erste Untermenü ist der "GPS Vorführmodus"

Oregon 450 Sprache wählen / ändern

Um die Sprache beim Oregon 450 zu ändern geht man wie folgt vor.
Unter dem Menüpunkt "Einstellungen" finden sich weitere Untermenüs. Das erste ist das Menü "System".

Unter diesem Menü findet sich als zweites von oben die Einstellung "Sprache Deutsch" bzw. eine andere Sprache, die man nach dem Antippen aus der Liste wählen bzw. ändern kann.

Batterietyp

Hier kann man die verschiedenen Batterietypen wählen, zwischen: Alkaline Batterien, Lithium und NiMH-Akku, worauf das GPS seien Verbrauch optimiert.

Töne

Dort kann man die Töne des Garmin ein und ausschalten

Schnittstelle

Anzeige

Das zweite Untermenü von "Einstellung" ist das "Anzeige" Menü mit folgenden Untermenüs

Beleuchtungsdauer

Hier kann man die Dauer der Hintergrundbeleuchtung wählen. Je kürzer man das Zeitintervall angibt desto länger hält der Akku oder Batterie.

Hintergrund

Es kann das Hintergrund Bild gewählt werden. Man kann zwischen Fotos und vorgegebenen jpg Dateien wählen.

Screenshot

Ein wichtiges Menü. Dort kann man die Screenshotfunktion ein oder aus schalten. Wenn man von einer Anzeige z.B. dem "Reisecomputer" nach einer Wanderung einen Screenshot machen will, einfach in das Menü gehen, Screenshot mit "Ein" aktivieren und von der gewünschten Anzeige mit dem kurzen Drücken der "Ein - Ausschalttaste", rechts an der Seite des GPS, einen Screenshot erzeugen.
Es kommt ein kurzer Ton und der Screenshot wird im Verzeichnis "Garmin /scm " gespeichert.

Energiesparmodus

Es kann der Energiesparmodus ein oder aus geschalten werden.

Zum Beginnen drücken

Damit wird der Bildschirm Kalibriert, einfach den Anweisungen folgen.

Karte

Ausrichtung

Es kann zwischen den Optionen "Norden oben" d.h. die auf dem Bildschirm sichtbare Karte wird immer nach Norden, oben, ausgerichtet. Bei "In Fahrtrichtung" wir die Karte immer auf die Bewegungsrichtung, in welche Richtung man das GPS hält, ausgerichtet. Beim "Fahrzeugmodus" zeigt das Oregon 450 die Fahrzeugansicht mit Informationen zur nächsten Abbiegung an.

Autom. Zoom

"Ein" wählt automatisch den passenden Zoommaßstab aus. Bei "Aus" muss man den Maßstab manuell verändern.

Datenfelder

Dort kann man verschiedenen Datenfelder in der Karte definiert wie z.B. die Ankunft zu Ziel, die Entfernung zum Zielpunkt oder ähnliches.

Erweiterte Karteneinst.

Hier kann man verschiedenen Karteneinstellungen vornehmen wie "Zoom Massstäbe", Textgrössen, weitere Details und Plastische Karten.

Karteninformationen

Unter diesem Unterpunkt werden die verschiedenen Karten (z.B. die original "Worldwide DEM Basemap, NR") angezeigt die auf dem GPS gespeichert sind, durch antippen kann man diese aktivieren oder desaktivieren.

Firmware (Gerätesoftware) auf dem Oregon 450 aktualisiert hier