Zur Ursprungsbezeichnung DO. Queso Flor de Guia

Um der Ursprungsbezeichnung zu genügen dürfen diese Käse nur in den oben genannten Gemeinden (Guia, Moya und Galdar) hergestellt werden und das nur in den Monaten Januar bis Juli. Der Queso Flor de Guia besteht mindestens aus 60 % Schafsmilch mit max. 40 % Kuhmilch (von Kanarischen Kühen) und Ziegenmilch (max. 10 %) beigemischt. Es gibt die Reifegrade "semicurado" die mindestens 15 - 60 Tage gereift sein müssen und die "curado" mit einer Reifezeit von mehr als 60 Tagen.

Zu den Käseherstellern der Denominacion de Origen Queso Flor de Guia y Queso de Guia gehören.

1 CAMPO DE GUÍA

2 CORTIJO DE PAVÓN
Preis “AGROCANARIAS 2009”
Schafskäse aus Rohmilch gealtert

3 EL CORTIJO DE CAIDEROS
Preis “AGROCANARIAS 2008”
Käse aus pflanzlicher Gerinnung, Blumenkäse, Queso Flor de Guia

4 EL INCIENSAL
5 LA SOLANA

6 LAS MESAS
Preis “AGROCANARIAS 2008”
Mischkäse (Schaf-Kuh) aus roher Milch
Halber Blumenkäse (queso de media flor)

7 LOMO DEL PALO
8 LOMO GORDO
Preis “AGROCANARIAS 2009”
Bester Kanarischer Käse, "halbe Blumenkäse" Queso de Media Flor “Lomo Gordo”
Preis für den besten pflanzlich geronnen Käse, den Queso Flor Lomo Gordo.

9 LOS ALTOS DE MOYA
Preis “AGROCANARIAS 2007”
Käse aus pflanzlicher Gerinnung, Blumenkäse, Queso Flor de Guia

10 MADRE VIEJA
11 MONTAÑA ALTA
12 PAJARITO

Alle verkaufen direkt ihren Käse. Allerdings sollte man vorher anrufen.